Yakuza 0

Meine Fresse, die Japaner haben nicht alle Latten am Zaun. Alle paar Minuten ne Straßenprügelei, tonnenweise Dialoge und zwischendurch ne Runde Space Harrier.

Es war mir von Anfang klar, dass Yakuza 0 total bescheuert ist und ich keinen Bock auf diese Dialog-Schlachten habe. Aber es ist mein ersten Yakuza und ich wollte es immer mal probieren. Denn ich sagte mir, was in Japan seit Jahren so erfolgreich ist, kann nicht unspannend sein.

Und was sind nach dem großartigen Zelda die Optionen?

Ghost Recon – nein. Nach Watch Dogs 2 ist Ubisoft spätestens bis Watch Dogs 3 (falls das in Hamburg spielt) für mich gestorben.

Horizon Zero Dawn – gekauft! 15 Minuten gespielt und es sieht toll aus. Kann ich auch mal später spielen.

Prey – gibts noch nicht. Kauf ich.

Also dann halt Yakuza 0 und ich stell mich den Dialogen und der Story. Und siehe da, obwohl größtenteils in japanisch vertont und englisch untertitelt, lese ich gespannt mit, denn die Hauptgeschichte ist spannend!

Yakuza 0 ist das Prequel zur Serie. Als Kazuma Kiryu wende ich mich den Yakuza ab, um allein meinen Weg zu gehen. Und der besteht aus vielen Straßenkämpfen (unterhaltsames und gut gemachtes Kampfsystem), dem Verfolgen von diversen gut gemachten Seitenaufgaben und einer Menge von Minispielen, um mir meine Zeit zu vertreiben. Bowling, Billard, Dart, Baseball, Angeln, Mah-Jongg, Tanzen, Karaoke oder in der Spielhalle ne Runde Outrun und Space Harrier? Danach an der Bar einen Laphroaig 10.

Wer also Geduld für die Dialoge mitbringt, technische Defizite verschmerzen kann und sich nicht schnell von andauernden Kämpfen genervt ist, wird mit einer guten Geschichte und verrückten Ideen belohnt. Die Serie wiederholt wohl die Spielmechanik nunmehr zum sechsten Mal, aber für mich ist das aber alles neu und für einige Stunden unterhaltsam allemal. Und irgendwie will ich wissen, wie die Geschichte weiter geht. Wann passiert das schon mal.

Yakuza Nightlive. Aber Ärger wartet immer an der nächsten Ecke.

 

Die Kämpfe gehen gut von der Hand und bringen jede Menge Yen mit denen ich skille.

 

Erstmal ein Getränk. Die Beschreibung stimmt.

 

Erinnert mich irgendwie an eine bekannte Kiezgröße.

 

Trister bei Tag, aber die 80er werden schön einfangen.

 

Erstmal Bowling.

 

Jetzt noch an nen SEGA Automaten?

 

Oder dann doch nach den ganzen Minigames-Ablenkungen die stilvolle Story mitnehmen? Yakuza 0 ist nicht langweilig.

Stubenscore: 8,0 / 10


YAKUZA 0
http://yakuza.sega.com/yakuza0/

PS4

Advertisements

Ein Gedanke zu “Yakuza 0

  1. Ich habe Teil 4 und 5 gespielt. Aber nach einer Stunde genervt aufgehört und es nicht bewertet. Ist echt nicht meine Welt. Viel Text, blöde Boxkämpfe auf der Strasse und immer von A nach B laufen, um in der „Story“ vorzukommen (und lesen zu dürfen). Ich muss aber auch sagen, dass ich bei GTA 3,4,5 nie über 1% gekommen bin.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s