Super Smash Bros Ultimate

Prügeln bis die Nase blutet.

Smash ist ein Kampfspiel und ehrlich gesagt DAS Kampfspiel schlechthin von Nintendo. Gekämpft wird allein, zu zweit, zu dritt, zu viert oder mit 32 Leuten – ganz wie man möchte. Man kann Turniere veranstalten, sich allein gegen Computergegner durchschlagen und am Ende heißt es smashen bis zum Runterfallen oder Sieg.

Das Spielprinzip ist einfach. Man ist auf einer kleinen Welt aus Plattformen und muss sich gegenseitig attackieren, um den anderen zu besiegen. Mit jedem Schlag verteilt man Prozente, umso mehr man hat, desto weiter wird man wegkatapultiert.

Pikachu vs Link

Ziel ist es, gegeneinander zu kämpfen (gegen Freunde lokal oder online,  oder allein), um neue Charaktere freizuschalten. Die K.I. macht es einem jedoch keineswegs leicht. Smash ist wahrscheinlich das Spiel schlechthin, wenn es darum geht Videospielwelten zu vereinen: Da kämpft man auf einer Wii-Fit Welt und im Hintergrund finden sich Anweisungen zum Meditieren. Man selbst ist gerade ein Animal Crossing Charakter und der andere Spieler ist in seiner Minecraft Welt versunken.

Während Steve sich gerade ein Minecraft-Schwert craftet überlegt Flo seine nächste Attacke

Das Spiel ist wenig anfängerfreundlich. Es gibt kein Tutorial und man wird in einen ersten Kampf reingeworfen, ohne zu wissen, wo und was ich drücken muss. Daher verliert man diesen, doch durch ein wenig rumprobieren kommt schnell Erfolg. Im Verlauf des Spieles gibt es immer wieder wie-hab-ich-das-gemacht oder die-Attacke-habe-ich-ja-gar nicht Momente. Bei diesem Spiel heißt es ausprobieren und wild rumklicken, oder man holt sich Hilfe von außerhalb.

Ein weiterer Kampf

Am meisten Spaß macht es, neue Charaktere freizuschalten. Denn diese haben alle andere Fähigkeiten und man hat unterschiedliche Verbindungen zu diesen. Ob Pokémon oder Minecraft, Animal Crossing oder Zelda, bei diesem Spiel ist für jeden was dabei.

Klassik-Modus: Nach 5 besiegten Gegnern folgt der Bosskampf gegen die Meisterhand und anschließend ein Jump’n’Run. Als Finale folgen die Credits als Mini-Shooter.

Fazit:
Ein klassisches und lustiges Multiplayerspiel bei dem sich die Nintendo Online Mitgliedschaft lohnt. Es ist einfach aufgebaut und sorgt für Spaß. Die verschiedenen Welten aufeinandertreffen zu sehen ist echt komisch.

Stubenscore: 8,5 / 10


SUPER SMASH BROS ULTIMATE
Webseite
Switch(getestet)

2 Gedanken zu „Super Smash Bros Ultimate

  1. Ich habe echt viele Smash Bros Titel gekauft, ohne eines davon wirklich viel gespielt zu haben. Die Kämpfe waren wir immer zu wirr. Das Chaos macht allenfalls im Couch-Koop Spaß, insofern war mein Kauf auf dem 3DS besonders dusselig.
    Ich würde mich echt gern für Prügelspiele mehr interessieren, denn gerade so ein Mortal Kombat hat ja seinen Reiz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben