Moving Out

Nachdem wir als Sterneköche, Tapezierer und Renovierer rausgeflogen sind, haben wir nun einen neuen Job gefunden – heute arbeiten wir in einem Umzugsunternehmen.

Das Konzept ist leicht: Möbelschleppen, Kartons und Kleinkram in den LKW – und das alles unter Zeitdruck.

Einige Möbel, wie z.B. Sofas, kann man nur zu zweit tragen. Es gibt natürlich einen Einzelspielermodus, bei dem das nicht so ist. Da im LKW nicht unendlich Platz ist, sollte man gut stapeln und vor allem werfen können. Der Kunde will die Sachen nur rüber transportiert haben, er hat nichts davon gesagt, dass der Fernseher nicht kaputt gehen darf oder dass die Fenster im alten Haus ganz bleiben sollen – er zieht ja eh aus.

Wenn’s durch die Tür nicht passt, wird’s durch das Fenster gemacht.

Das Zeitmanagement in dem Spiel ist echt wichtig, denn die Zeit ist sehr sehr knapp bemessen – man schafft als normaler Spieler immer nur Bronze, für Gold müsste man das Level vorher ausführlich studieren und jeder Handgriff muss sitzen – wenn man einmal hängen bleibt kann man von vorne starten.

In 4 Minuten unmöglich

Das Spiel hat nette Gimmiks, die für Spielspaß sorgen. So gibt es wabbelige Sofas oder Tiere, die mitsollen. In einem Level zieht ein Bauernhof um und man soll die Tiere einfangen – da die anders als Möbel aber echte Beine haben laufen die ständig weg und man muss im LKW erst Barrikaden aufbauen. Bei einem anderen Level hat man eine Ski-Rampe zum LKW oder man muss die Möbel erst über einen Fluss schmeißen.

Wir als selbsternannter Viehtransporter: Kühe, Schafe, Hühner, Schweine müssen eingeladen werden.

Fazit:
Ein nettes, kleines CO-OP Spiel, was unter Freunden Spaß macht. Man darf jedoch nicht den Ansporn haben, alles in der Zeit zu schaffen – die Goldmedaille ist in dem Spiel nur schwer zu schaffen. Auch das Spiel teilweise sehr schwierig, was den Fun-Faktor an manchen Stellen zerstört. Wenn man ein Level 10 mal spielen muss, macht es irgendwann keinen Spaß mehr.

Stubenscore: 7 / 10


MOVING OUT
Webseite
PC | PS4 | XBOX | Switch (getestet)

Ein Gedanke zu „Moving Out

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben