For Honor

L2 R1 oder lieber L2 R2?

Ritter, Wikinger und Samurai passen zeitlich nicht zusammen, aber Ubisoft wollte einen Multiplayer Prügler für bis zu 8 Spieler mit scharfen Waffen entwickeln und so wurde es passend gemacht. In der Kampagne können wir nacheinander die drei Stämme wählen und finden auf der Suche nach einer Story hunderte von Gegnern, die wir mit ansteigender Spielzeit immer gelangweilter mit der L2-Taste und dem rechten Stick fixieren und dann mit R1 oder R2 zerteilen. Auch das Parieren funktioniert so, und wir drücken L2 und bewegen den rechten Stick in die passende Richtung links, rechts und oben.

Gegner in Sicht. Schon mal L2 drücken.
Kleine Missionen sorgen für Abwechslung: Die Ramme verteidigen.

Jede Gegnerart oder Miniboss hat seinen eigenen Bewegungsrhythmus und Angriffsstärke. Lernt man diese auswendig, nutzt man schnell wieder die bekannten Schultertasten, sofern man nicht schon eingeschlafen ist.

Sterben kann man auch. Abgetrennte Köpfe und andere brutale Moves bringen die FSK18.

Der Multiplayer ist für mich dann noch mehr Zeitverschwendung. Denn es gibt immer Freaks, die die Moves der drei Angriffsrichtung schnell erahnen und so einen blocken und selber zuschlagen. Sind beide Gegner gleich stark, kann man sich stundenlang gegenseitig blocken. Prima.

Erst Runde 2, aber ich habe schon jetzt keine Lust mehr.

Fazit:
L2 R1, L2 R2 oder lieber was anderes spielen.

Stubenscore: 6,5 / 10


FOR HONOR
Webseite
PC | XBOX | PS4 (getestet)

Ein Gedanke zu „For Honor

  1. Ja, da gibt es spannendere Spiel (auf die Kampagne bezogen). Angriff und Blocken sind sehr simple, anstrengend ist nur, bei den starken Gegnern das Muster zu erkennen.
    Hat mich nicht überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben