Until Dawn: Rush of Blood (VR)

Wir fahr’n, fahr’n, fahr’n in der Geisterbahn …

Etwas mehr Abwechslung als die Textvariation von Kraftwerks Meisterwerk bieten uns Supermassive Games mit ihrem kleinen Bruder zu Until Dawn schon, aber man muss schon eingestehen, dass wir hier nur ein frühes VR-Demo für die PS4 auf den Markt bringen musste. In sieben kurzen Kapiteln werden wir das ein oder andere mal erschreckt, sitzen aber in unserem Wagen trotzdem relativ entspannt und erschießen haufenweise Monster und Sammelobjekte.

until02

Der Clown darf nicht fehlen

Die Steuerung funktioniert prima, die Speicherpunkte sind fair. Müsste man nach dem Ableben das Kapitel wieder von vorne beginnen, wäre der Spaß aber auch schnell vorbei. Denn die Gegner kommen von allen Seiten und auch von oben. Da muss man teilweise die Reihenfolge auswendig lernen, um unbeschadet die Fahrt fortsetzen zu können.

until03

Einfach auf alles schießen was sich bewegt oder bewegen könnte oder Punkte gibt.

Fast etwas hinderlich sind die unterschiedlichen Waffen, die man einsetzt. Denn die schaltet man frei, indem man auf eine Kiste schießt. Sobald die Munition leer ist, wird automatisch auf die Waffe davor zurückgeschaltet. Und ist man gerade dabei auf viele Gegner zu schießen, stört es schon, wenn aus der MG plötzlich eine Shotgun mit 2 Kugeln wird. Gut timen muss man das Nachladen des Magazins, denn dies ist immer schnell leer. Da die Gegner in Gruppen kommen sollte man also nicht beide Waffen zeitgleich leergeschossen haben.

Until Dawn™: Rush of Blood_20170701161608

Einer der wenigen Bossgegner. Mit der richtigen Waffe aber auch bald nur Matsch.

Wer gern Schleicherspiele mag, ist bei einem Rail-Shooter falsch. Die Achterbahn ist abwechslungsreich: Viele Kurven, Weichen, schnelle Abschnitte und Hindernisse, vor denen man durch Ducken und zur Seite beugen ausweichen muss.

Fazit:
Eine dreistündige Geisterbahnfahrt, die allerdings wenig Lust auf eine zweite Fahrt macht. Wie auf dem Jahrmarkt wird man ja auch nicht zweimal die gleiche Attraktion besuchen. Die drei Stunden wird man aber gut unterhalten. Bei einem günstigen Preis sollte man zuschlagen.

Stubenscore: 7,5 / 10


UNTIL DAWN: RUSH OF BLOOD
Webseite
PS4 (getestet)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Until Dawn: Rush of Blood (VR)

  1. Die Achterbahnfahrt ist genial mit der VR, da man oft das Gefühl hat echt in einer Achterbahn zu sitzen. Da man sich auf Schienen befindet ist das Spiel halt sehr liniar.
    Schönes Erlebnis, das man als VR-Besitzer/in ausprobieren sollte.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s