Civilization VI

Blöde Comic-Grafik, dumme KI, wenig Neues, immerhin nicht von EA.

Man kann Civ6 in den Boden schreiben, aber trotzdem verbrennt es meine Zeit.

civ6titel

Vergleicht man die Noten unserer Lieblingskritiker fällt auf, dass dann doch nicht alles Gold ist, was beim ersten Anspielen vom neuen Civilization glänzt. Zu Beginn fasziniert es Neueinsteiger (wenn es die denn noch gibt), wie auch Dauerspieler der Serie. Civ hat seinen üblichen Flow, geht einfach gut Stunde um Stunde von der Hand und bietet neben dem Funktionsumfang vom Vorgänger doch einige Neuerungen. So gefällt der neue Städteausbau mit Bezirken ins Umland, das schöne neue Politiksystem, die doch schöne Grafik und Animation der Landschaften und Fraktionsführer.

Es sieht einfach wieder wunderschön aus.

Es sieht einfach wieder wunderschön aus.

 

Städte erstrecken sich nun mittels Bezirken ins Umland.

Städte erstrecken sich nun mittels Bezirken ins Umland.

 

Neben der Landschaft sind auch die Fraktionsführer stimmig animiert.

Neben der Landschaft sind auch die Fraktionsführer stimmig animiert.

Als Einsteiger wird man anfangs sicherlich vom Interface und Funktionsumfang erschlagen. Auf der einen Seite versucht man seine Städteexpansion einigermaßen in den Griff zu bekommen, während man gar nicht merkt, dass irgendwelche Propheten einer anderen Fraktion sinnlosen Glauben im Land verbreiten. Civ braucht für Neulinge einiges an Einarbeitungszeit, belohnt aber zunächst mit zeitraubender Tiefe.

Als Civ-Dauerspieler fühlt man sich gleich wie zu Hause und die Änderungen gefallen. Nach anfänglicher, verdrängbarer Verwunderung, merkt man dann doch den Entwicklungsstand der KI. Während mir Kleopatra in einer Runde Geschenke macht und wir einige Handelsrouten teilen, erklärt sie mir doch im nächsten Zug den Krieg. Umgekehrt bietet mit Caesar nach der ersten Kriegsrunde direkt sein gesamtes Vermögen nebst Ressourcen an, um direkt nach seiner Kriegserklärung wieder Frieden zu schließen. Eine Kampfstrategie ist bei gegnerischen Truppen ebenso nicht zu erkennen und nebenbei trotteln Barbaren über die Landschaft.

Fazit:
Und so könnte alles so schön sein, auch wenn natürlich vieles schon mal da war. Also spiele ich weiter und warte auf den Patch. Das wird noch ne 9.5 irgendwann.

Stubenscore: 7.5 / 10

 


CIVILIZATION VI
https://www.civilization.com/
PC | MAC

Advertisements

Ein Gedanke zu “Civilization VI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s