King’s Quest – Kapitel 1: Der seinen Ritter stand

Wie haben wir Sierra damals mit ihren Adventureserien King’s Quest, Space Quest oder die Leisure-Suit-Larry-Serie sowie unzählige andere Meilensteine der Spielegeschichte (Dr. Brain, Ultima …) gemocht.
Jetzt ist die Marke unter Activisions Führung zurück und setzt einen Klassiker für die aktuellen Systeme um.

king0
In derzeit fünf geplanten Kapiteln erzählt Opa Graham seiner Enkelin seine Lebensgeschichte, z.B. wie er ein Ritter wurde. Das Spielprinzip mit ein paar Quick-Time-Events und leichten Rätseln funktioniert in aktuellen Versionen mit Zombies oder Könighäusern aus der Schmiede von Telltale Games ganz gut. Die alt-bekannte Königsgeschichte mit ein paar Rittern hat das neue Sierra technisch nicht so gut umbesetzt. Eine remastered Version ist für Retro-Fans eine Zeitlang nett, aber kein Langzeitspielvergnügen. So ist die Lippensynchronisation auffällig schlecht und lieblos. Die Steuerung ist gewöhnungsbedürftig. Dafür, dass das Spiel recht linear abläuft, kommt man nur schleppend voran. Zu lange muss man von Ort A zu B laufen, die lustig eingebauten Abkürzungen sparen wenig Zeit. Positiv für mich als Retrogamer – wenn vielleicht auch nicht beabsichtigt – hat mich das Spiel motiviert, mal wieder mit Zettel und Stift etwas mitzuschreiben und malen. Denn eine Automap gibt es nicht.

r_king2

Wieder klettern. Nachdem ich gerade bei Uncharted stundenlang Mauervorsprünge überwunden habe.

r_king3

Anfangs verwirrend. Bis zur 5. Minute noch lustig. Dann ist der Gag alt.

r_king4

Eine der wenigen Actioneinlagen. Überwiegend erwarten und Knopfdrückentscheidungen.

r_king9

Ein kleines Strategiespiel, gar nicht mal so schlecht.

Fazit:
Was bleibt von Kapitel 1? Affa nata! Lust auf Kapitel 2? Nein. Dann hole ich mir doch noch mal Michonne.

Stubenscore: 5,5 / 10


KING'S QUEST
Webseite
XBOX | PC | PS3 | PS4 (getestet)

Advertisements

Ein Gedanke zu “King’s Quest – Kapitel 1: Der seinen Ritter stand

  1. Nun ja, das Spiel finde nicht schlecht. Lässt sich leicht und locker mal durchspielen. Vielleicht eher etwas für jüngere Spieler. Das zweite Kapitel muss ich nicht unbedingt haben
    5/10

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s