F1 2015

78 Runden bin ich in Phoenix gefahren. Über ne Stunde immer an der Bande lang.

In Monaco kenn ich jede Kurve.

Aber das ist alles lang her.

Wochen an Lebenszeit hat man damals in Geoff Crammonds Grand Prix gesteckt. Mit der Tastatur war gefühlt noch ne Zehntelsekunde mehr drin, als mit dem Competition Pro.

Grand_Prix_2
Imola 1996

Fast 20 Jahre später fühlt es sich so an:

Imola 2015
Imola 2015: Grafik schon geiler
Monaco im Regen: das Fahrgefühl fühlt sich doch echter an.
Monaco im Regen: das Fahrgefühl fühlt sich doch echter an.
Eau Rouge in Spa voraus. Dank Fahrhilfen auch mit Controller spielbar. Für Profis vielleicht zu wenig.
Eau Rouge in Spa voraus. Dank Fahrhilfen auch mit Controller spielbar. Für Profis vielleicht zu wenig, aber die haben Project Cars.
Brasilien. Senna S. Es gibt ne Menge Ansichten.
Brasilien. Senna S. Es gibt ne Menge Ansichten.
Die KI wollte mich abdrängen. Das hat sie davon. Spielt sich aber trotzdem ganz gut und Achtung: kein Gummiband.
Die KI wollte mich abdrängen. Das hat sie davon. Spielt sich aber trotzdem ganz gut und Achtung: kein Gummiband.
Replays aus allen Perspektiven.
Replays aus allen Perspektiven.
15 Runden, zwischendurch Boxenstopp. Fast so aufregend wie früher.
15 Runden, zwischendurch Boxenstopp. Fast so aufregend wie früher. Cool: der Boxenfunk über den Controller-Speaker.
Aber wenn die Kurve nicht klappt, kann man zurück spulen. Nimmt etwas den Kick, aber auch den Stress.
Wurde abgedrängt! Frechheit, aber man kann zurück spulen. Nimmt etwas den Kick, aber auch den Stress. Das Strafsystem ist aber etwas seltsam.
Beim Qualifying gibt es ne TV-Übertragung. Muss ich nochmal raus?
Beim Qualifying gibt es ne TV-Übertragung. Heiko Wasser kommentiert. Behalte ich die Pol? Muss ich nochmal raus? Warum höre ich weiter Heiko Wasser?

Fazit: Vor fast 20 Jahren hatte man mehr Spaß oder Zeit. Trotzdem und trotz weniger Features als bei den Vorgängern könnte man über ein Lenkrad nachdenken.

Stubenscore: 7,5 / 10


F1 2015
http://www.formula1-game.com
PC | XBOX ONE | PS4 (getestet)

3 Gedanken zu „F1 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben