Don’t Die, Mr. Robot!

Im Jahre 1979 eroberte ATARI mit Asteroids die Spieleautomaten. Seitdem gibt es immer wieder mehr oder weniger ähnliche Klone. Dieses ist einer davon.

Mr. Robot, der eher wie ein Geist aus Pac-Man aussieht, muss in verschiedenen Spielemodi Gegnern ausweichen und kann diese ausschließlich mit Früchten vernichten. Ganz Retro-gerecht: Früher waren Storys auch nicht Mittelpunkt der Spiele.

Mission verstanden

  • Im Modus ARCADE zerstören wir die Gegner mit Bananen und so, sammeln Geldmünzen ein und können hiermit Upgrades für das nächste Spiel erwerben. Denn ganz klassisch ist das Spiel nach einer Berührung mit einem Gegner zuende und mit einem Schild kommt man vielleicht weiter.
  • Bei TIME ATTACK fliegt unser Robot 2,5 Minuten durch die Gegend und man jagt den Highscore.
  • Beim CHILLEN ist alles langsamer, entspannter aber auch langweiliger. Da man das Upgrade Geldmagnet automatisch hat, muss man sich beim Goldtalersammeln noch nicht einmal sonderlich bewegen. Eben nur chillen.
  • Der REMIX-Modus ist das Hauptspiel. Hierbei muss man Missionen abschließen und die Level möglichst mit Platin abschließen. Denn sonst erreicht man nicht die magische Sternenzahl, um die nächsten Missionen freizuschalten. Einige sind ganz gut, viele sind frustrierend und man verflucht die unpräzise Steuerung der Vita.

Andere Gegner, gleiche Früchte

Unübersichtlich? Dann spiel mal die Level! Interessant hier: Man kann sich nur vertikal bewegen.

Fazit:
Ja, wieder ein PSN-Spiel. Für eine Stunde aber ganz unterhaltend.

Stubenscore: 6 / 10


DON'T DIE, MR. ROBOT!
Webseite
iOS | PS4 | PS Vita (getestet)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Don’t Die, Mr. Robot!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s